Haben Sie das perfekte Lächeln!

Unsere Behandlungen

implantieren

Es ist eine künstliche Zahnwurzel, meist in Form einer Schraube, die in den Kiefer eingesetzt wird, um fehlende Zähne zu ersetzen. Da der Kieferknochen Titan als Teil des Körpers wahrnimmt, bestehen die Implantate meist aus Titan und die Erfolgsquote der Implantate ist aufgrund der hohen Gewebeverträglichkeit sehr hoch.

Ästhetisches Lächeln (Hollywood Smile)

Themen der Ästhetischen Zahnheilkunde; Ästhetisches Lächeln, Porzellanlaminate, Klebeapplikation, Vollporzellankronen, Zirkonium, Zahnaufhellung, Rosa Ästhetik, ästhetische Füllungen (Composite-Füllungen), Inlay-Onlay-Füllungen.

Personalisiertes Lächeln-Design (Vizajizm)

Vizajism ist eine Behandlungsform, die alle miteinander verbundenen Punkte mit einer ganzheitlichen Perspektive für ein schönes, ästhetisches Aussehen und perfekte Ergebnisse behandelt.

Rosa Ästhetik (Zahnfleischästhetik) Gingivoplastik

Ein ästhetisches Lächeln beim Menschen lässt sich nicht nur mit weißen und geraden Zähnen erreichen. Das Vorhandensein von Zahnfleisch, das mit diesen Zähnen kompatibel ist, ist ebenfalls erforderlich. Ästhetische Studien, die am Zahnfleisch durchgeführt werden, werden als rosa Ästhetik bezeichnet. Unter den Elementen, die die Zahnästhetik ergänzen, fallen das gesunde Zahnfleisch, seine Farbe und die Höhe des Zahnfleisches mit den Zähnen auf.

Porzellanlaminate (Laminatfurnier)

Laminas sind sehr dünne Porzellane, die normalerweise auf die Frontzähne aufgetragen werden. Porzellane, deren physikalische Strukturen gestärkt werden, werden dadurch sehr dünn gemacht. Die Zahnmedizin hat mit einem konservativen Ansatz restaurative Verfahren hervorgehoben, die weniger Gewebeverlust erfordern.

Behandlung mit Zirkonium (Zahnfurnier).

Zirkonium-Zahnverblendung ist das hochwertigste Produkt, das bisher im Bereich Ästhetik, Gewebeverträglichkeit, Haltbarkeit und Natürlichkeit erreicht wurde, die die Grundanforderungen der Zahnheilkunde sind.Zirkonium-Infrastruktur ist ein weißes Metall, das in der Natur vorkommt und leichter gewonnen werden kann als " Granit".

Porzellankronen

Porzellankronen sind festsitzende Prothesen, die bei einer geringen Anzahl fehlender Zähne im Mund, in Form einer Brücke durch Reduzierung der angrenzenden Stützzähne oder bei übermäßiger Karies oder Verfärbung eines oder mehrerer Zähne eingesetzt werden werden im Labor hergestellt und auf die Zähne geklebt.

Kleben (Klebesystem)

Kleben (Klebesystem); Es ist ein Verfahren, das die Zähne überhaupt nicht schädigt und zur Beseitigung kleinerer Probleme an den Zähnen durchgeführt wird. Dieses Verfahren ist heute eine der am häufigsten angewandten Anwendungen, einfach und kostengünstig, zudem kann der Eingriff oft in sehr kurzer Zeit mit minimalem Zahnverlust durchgeführt werden.

Inlay und Onlay (Keramikfüllungen)

Keramikfüllungen sind eine Art partielles Porzellan, das den Substanzverlust der Zähne durch Faktoren wie Karies, Wurzelkanalbehandlung oder Trauma so ausgleicht, dass nur die fehlenden Teile des Zahns ergänzt werden, oder einfach eine Art Füllung aus im Labor verstärktes Komposit oder Keramik.

Zahnaufhellung

Zahnbleichen ist der Prozess des Bleichens der Zähne gemäß ihrem vorherigen Ton, indem die Verfärbung entfernt wird, die aus verschiedenen Gründen in die Struktur der Zähne (Schmelz- und Dentinschicht) eindringt.

Maxillofaziale Chirurgie

Die Kiefer- und Gesichtschirurgie ist ein Fachgebiet, das Weichteile wie Zunge, Lippen, Wangen, Speicheldrüsen, Zähne, Erkrankungen aller Art sowie Erkrankungen des Kiefers und des Kiefergelenks diagnostiziert und operativ behandelt.

Wurzelbehandlung

Wurzelkanalbehandlung ist eine Anwendung, die durchgeführt wird, um einen Zahn, der seine Vitalität verloren hat, wiederzuerlangen.Wurzelkanalbehandlung mit Lokalanästhesie wird angewendet, um den Zahn nach den durch Karies oder Trauma erlittenen Negativitäten wiederzuerlangen.

Parodontologie Behandlung von Zahnfleischerkrankungen

Rauchen, hormonelle Veränderungen, schlechte Mundhygiene, Drogenkonsum, Diabetes, Porzellankronen und -brücken, die nicht in Übereinstimmung mit der Mund- und Zahnstruktur hergestellt wurden, Mangelernährung.

Symptome von Zahnfleischerkrankungen: Das erste und wichtigste Symptom von Zahnfleischerkrankungen ist Zahnfleischbluten. Gesundes Zahnfleisch blutet nicht.

Kinderzahnheilkunde (Pedodontie)

Die Kinderzahnheilkunde ist ein Wissenschaftszweig, der Probleme der Mund- und Zahngesundheit in der Zeit von der Geburt bis zum Ende des Jugendalters untersucht und löst. In der Zahnheilkunde wird sie als Pedodontie bezeichnet.

Für Terminvereinbarung oder Informationen

Für die Behandlung, die Sie brauchen

In unserer Klinik wird eine spezielle Behandlung für Sie geplant und angewendet.

Cerec CAD/CAM

Bei Cerec wird die Messung noch am selben Tag durchgeführt und Ihr Zahn wird in einer Sitzung eingesetzt, ohne dass ein Techniker erforderlich ist.

Panorama-Röntgen

Sofortiges Panorama-Röntgen

In unserer Klinik bieten wir unseren Patienten modernste Zahnbehandlungstechnologie, einschließlich Panorama-Röntgen und Cerec CAD/CAM-Geräten, um Ihre Zähne so schnell wie möglich zu behandeln.